Konditionen


Pina-front-blick-obenBesser eine gute Kondition als gut konditioniert.

Die Frage nach der Aufmerksamkeit stellt sich immer, wenn es darum geht eigene Produkte oder Dienstleistungen an die Frau oder den Mann zu bringen. Dabei ist Hartnäckigkeit ein wesentlicher Faktor. Vertrieb ist Quotengeschäft und es gilt (mit Einschränkungen) die Gleichung:Je mehr Leute ich kontaktiere, um so höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich echte Interessenten und daraufhin neue Kunden gewinne. Die Einschränkung dabei: es müssen qualifizierte Kontakte sein, d.h. reine Kaltaquise gehorcht diesem Grundsatz nur teilweise und ähnelt doch mehr der Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Durchhaltevermögen, Disziplin und Beharrlichkeit gehören aber in jedem Fall dazu. Beweisen Sie also im Vertrieb eine gute Kondition.

Aufmerksamkeit kann durch einfache Konditionierung erreicht werden. Was aber beim Hund durchaus einen Sinn macht, wird schnell im Verkauf an seine Grenzen stoßen. Der Mensch ist ein emotionales Wesen, das meint rational zu entscheiden. Er überschreitet bei der Befriedigung seiner Bedürfnisse schnell die Ebene der Konditionierung.

Nehmen wir Kunden und ihre Wünsche ernst, begegnen wir ihnen auf Augenhöhe und pflegen wir einen offenen und ehrlichen Umgang, werden wir langfristig Erfolg haben.