KLOPapier

Ich bin wichtig, ich bin beschäftigt.


Viele sind in sozialen Netzwerken organisiert. Wir kennen die intensiven Kontakte, die sich in der realen Welt fortsetzen. Und dann sind da noch die Kontakte, die sich wie Murmeltiere plötzlich aus ihrem Erdloch erheben, um zu sagen „Hey, ich bin noch da, war aber leider zu sehr beschäftigt. Wir sollten unseren Kontakt intensivieren. Melden Sie sich bei mir.“ Dazu fallen mir nur folgende Feststellungen ein:

  1. Ich bin selbst wichtig, selbst beschäftigt.
  2. Warum sollte ich mich melden? Hab selbst genug zu tun.
  3. Unser Kontakt war bisher dünn, er wird nicht dicker, wenn wir ihn breit treten und
  4. Ich laufe keinem hinterher.

Werdet endlich kompromissloser und lasst euch nicht so platt „einlullen“. Wenn jemand von seiner Idee überzeugt ist, wird er es zu vermitteln wissen. Die Murmeltiere sind nur Zeit-Diebe.