Bloß nicht verkaufen! Kunde droht mit Kaufabsicht!


the-shop-with-no-salesIch schlendere über die Messe. Stand reiht sich an Stand. An den Ständen sind Verkäufer, Frauen in Kostümen. In vielen Fällen schwer mit sich selbst beschäftigt oder mit ihren Kollegen und Kolleginnen. Natürlich möchte ich nicht bestürmt und genervt werden. Aber davon sind wir hier meilenweit entfernt – ich spüre förmlich, dass ich störe und niemand Interesse hat mich anzusprechen.

Messestände sind teuer. Der Aufwand immens. Warum haben Messe-Mitarbeiter kein Interesse daran zu präsentieren? Ich mache die Probe. Stelle mich an einen Stand, schaue mir die Produkte an und beobachte das Personal. Ich werde keines Blickes gewürdigt, nicht angesprochen. Ich gehe.

Danach sehe ich einen Stand, an dem zwei junge Damen sitzen. Beide sind in ihr Handy vertieft. Ein Anblick der Lust auf Konsum macht. Vielleicht sollte ich per Facebook anfragen, dann hole ich sie als Kunde wenigstens dort ab, wo sie sich gerade befinden.

Aber sollte es nicht gerade anders herum sein?